Festival der jüdischen Kultur 2017

Am Sonntag 21. Mai fand das jüdische Straßenfest im Rathaus statt. Das Forum gegen Antisemitismus konnte viele interessierte Besucher über das Thema Antisemitismus in Österreich informieren. Auch Uschi Lichtenegger - Bezirksvorsteherin des 2. Bezirk - hat sich über unsere Arbeit informiert.